C-its pilot hessen/kassel

Im Rahmen von C-Roads Germany - Urban Nodes werden in Hessen und der Stadt Kassel die C-ITS-Infrastruktur weiter ausgebaut und bestehende Services um neue C-ITS-Dienste im urbanen und interurbanen Bereich ergänzt.

Übersicht des Testgebiets in Kassel

 Kartenquelle: © Magistrat der Stadt Kassel, Straßenverkehrs-und Tiefbauamt, 2019


Im hessischen Straßennetz werden die Dienste Einsatzfahrzeugwarnung (EVA) und Ampelphasenassistent (GLOSA) erweitert. Zusätzlich werden die folgenden drei Dienste implementiert:

  • Anzeige von Umleitungsempfehlungen – Route Advice,
  • Einsatzfahrzeug- und ÖV-Priorisierung an Lichtsignalanlagen – TSP,
  • Schutz schwacher Verkehrsteilnehmer, u. a. Radfahrer – VRU.

Im Straßennetz der Stadt Kassel werden die Dienste Ampelphasenassistent und Einsatzfahrzeug- und ÖV-Priorisierung an Lichtsignalanlagen erweitert. Die folgenden drei Dienste werden zusätzlich implementiert:

  • Nutzung von Fahrzeugdaten – PVD,
  • Baustellenwarnung im städtischen Bereich – RWW,
  • Anzeige von Umleitungsempfehlungen – Route Advice.

Dabei werden die folgenden Kommunikationstechnologien eingesetzt:

  •  ETSI ITS G5 (short range) Kommunikation wird eingesetzt
    • an 75 Roadside ITS Stationen (R-ITS-S) im Testfeld der Stadt Kassel und
    • in 40 Vehicle ITS Stationen (V-ITS-S) im ÖV der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft,
    • an 10 R-ITS-S im Ballungsraum um die Stadt Kassel und im Rhein-Main-Gebiet,
    • in 4 V-ITS-S in Polizeifahrzeugen (Vev-ITS-S) und
    • in 2 V-ITS-S in Straßenbetriebsfahrzeugen (Vro-ITS-S).
  • Zusätzlich werden für einige Anwendungsfälle Informationen an spezielle Smartphone Applikationen via Mobilfunk übertragen.

Geplante Dienste

probe vehicle data

roadworks warning

green light optimal speed advisory


ermergency vehicle approaching

connected & cooperative navigation

vulnerable road user protection


traffic signal priority request


beteiligte Partner

  • Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
  • Magistrat der Stadt Kassel
  • GEVAS software GmbH
  • SWARCO Traffic Systems GmbH
  • Hessisches Ministerium des Innern und Sport

Meilensteine

Name Datum
Machbarkeitsstudie zu Schutz schwacher Verkehrsteilnehmer Q4/2020

Fertigstellung des Dienstes GLOSA

in Kassel

Q4/2021
Fertigstellung der Dienste PVD, RWW und VRU sowie Ausstattung der Polizeifahrzeuge für die Dienste EVA und TSP Q4/2022 
Fertigstellung des Dienstes Route advice Q2/2023
Abschlussveranstaltung mit Demonstration aller in Hessen und Kassel entwickelten Dienste Q4/2023